Details

Gergetier Dreifaligkeitskirche am Fuß des Kasbek

Georgien in Delitzsch

Im Zauber des wilden Kaukasus

 

  • Beginn: 16.01.2020 - 19:30
  • Ende: 16.01.2020 - 21:30
  • Ort: Pfarrscheune Schenkenberg / Delitzsch

Ich lade Sie ein, auf eine Reise durch ein Land im Kaukasus. Nicht größer als Bayern, aber mit einem Facettenreichtum, wie man ihn selten auf der Erde findet. Georgien. 
Religion, herzliche Gastfreundschaft, alte Kulturen, kulinarische Vielfalt und das alles in einer grandiosen Bergwelt. 
Durch den großen Kaukasus - für Bergliebhaber ein Muss.   
Es geht in das wilde Swanetien mit seinen alten Wehrtürmen bis hinauf auf den Prometheusberg Kasbek (5.033m) und weiter in das einsame Chewsuretien und die mittelalterlichen Dörfer, Shatili und Muzo.                                                                                                                                      Die georgisch-orthodoxe Kirche prägt Mensch und Kultur. Das Osterfest, das wichtigste, religiöse Fest Georgiens - einer der Höhepunkte unserer Reise. 
Entdecken Sie mit mir, den Vashlovani-Nationalpark mit seiner faszinierenden Tier- und Pflanzenwelt, den kulinarischen Hotspot des Landes - die Weinregion Kachetien, die Dschawacheti-Hochebene und die Vulkanlandschaft Takhti Tepa im Süden der Kaukasusrepublik.
Meine Live-Multivisionsreportage zeichnet mit eindrucksvollen Bildern und authentischen Videos ein aktuelles Porträt des Landes zwischen Europa und Asien. 

Lassen Sie sich vom Zauber des wilden Kaukasus gefangen nehmen.